Gemeinde Weßling

Hier finden Sie Informationen zum Stadtradeln in Weßling. Die Anmeldung und das Eintragen von Fahrradkilometern ist nur auf der offiziellen Stadtradeln Unterseite für Weßling möglich.

Motto

In 21 Tagen um die Welt

Grußwort

Liebe Weßlinger Bürgerinnen und Bürger.

Nach einer Steilvorlage beim Stadtradeln 2011 – Sie erinnern sich: Weßling hat mit 36.639 geradelten Kilometern den 3. Platz in der Kategorie „Fahrradaktivste Stadt / Gemeinde mit den meisten Radkilometern pro Einwohner“ im wahrsten Sinne des Wortes erstrampelt.

Ist es Ziel dieses Ergebnis zu halten oder sogar zu verbessern?

Ja, denn es ist schön so aktive Radler in der Gemeinde zu haben. Einmal um die ganze Welt. Wir schaffen das!

Aber Sinn der Aktion Stadtradeln ist doch – Sta(d)tt Auto in der Stadt – Radel in der Stadt.

Deshalb müssen wir mehr Einwohner dazu bewegen innerörtlich Rad „Sta(d)tt“ Auto zu nutzen.

Unseren sportlichen Kilometerfressern gebührt alle Ehre – zur Verkehrsentlastung im Ort trägt dies allerdings leider nicht bei.

Deshalb mein Aufruf an alle Weßlinger Bürgerinnen und Bürger und vor allem auch an alle Alltagsradler!

Machen Sie mit!

  • Leisten Sie so einen Beitrag zur Verkehrsentlastung in unserem Ort.
  • Leisten Sie einen Beitrag zu reinerer Luft und Klimaschutz.
  • Leisten Sie einen Beitrag zur Reduzierung der KFZ-Bewegungen bei uns im Ort.
  • Zum Bäcker, zum Edeka; Vieles geht auch mit dem Rad.
  • In 21 Tagen um die Welt. 40.000 km sind zu knacken.

Am Sonntag, den 15. Juli lade ich Sie zu einem Radelausflug mit interessanten Besichtigungen ein. Treffpunkt ist am Bahnhof Weßling. Weitere Informationen folgen.

Ihr Michael Muther
Erster Bürgermeister

Anmeldung

Auf der offiziellen Stadtradeln Unterseite für Weßling können Sie sich – auch noch während des Aktionszeitraums – als Radler oder Teamkapitän registrieren. Bitte wenden Sie sich bei Problemen an die am Ende dieser Seite genannten Koordinatoren.

Termine

Touren

  • So 1. Juli: Eröffungsradeln durch die Gemeinde, anschließend zum Radltag nach Gilching. Treffpunkt: Rathaus 13:00 Uhr (Gerhard Sailer)
  • So 1. Juli: BN-Tour zum Picknick auf dem Beinahe-Golfplatz „Andechs Green“. Treffpunkt: Bahnhof 17:00 Uhr, Villa Kunterbunt 17:15 Uhr (Rudi Burger)
  • Do 5. Juli: Feierabendtour vom DLR über Alling nach Germering. Die Tour endet zunächst am S-Bahnhof Germering; die Rückfahrt erfolgt am nächsten Morgen um 8:15 Uhr, Ankunft DLR kurz vor 9 Uhr. Eine ideale Variante für S-Bahn-Pendler aus München (ca. 13+9 km). Diese Tour findet nur statt, wenn sich unter friedrich.lange(at)dlr.de Interessenten anmelden.
  • Sa 7. Juli: Familienradeln zum Jexhof. Supertour (23 km) für alt und jung mit Einkehrmöglichkeit und Museumsbesuch (Sonderausstellung „Archäologie rund um den Jexhof“), zurück über Rottenried und Wiesmath, eventuell mit Badestop am Gilchinger Baggersee. Treffpunkt: Bahnhof 14:00 Uhr (Manfred Stiersdorfer)
  • So 8. Juli: Mit dem Radl zum Baden am Wörthsee. Treffpunkt: Bahnhof 9:00 Uhr (Gerhard Sailer)
  • So 8. Juli: Mit dem Radl zum Baden am Wörthsee. Treffpunkt: Bahnhof 15:00 Uhr (Rudi Burger)
  • Mo 9. Juli: BN-Tour zur Umgehungsstraße Unterbrunn, anschließend Biergarten. Treffpunkt: Gasthof Schuster 18:30 Uhr (Gerhard Sailer)
  • Di 10. Juli: Feierabendtour vom DLR über Gut Hüll nach Germering. Die Tour endet zunächst am S-Bahnhof Germering; die Rückfahrt erfolgt am nächsten Morgen um 8:15 Uhr, Ankunft DLR kurz vor 9 Uhr. Eine ideale Variante für S-Bahn-Pendler aus München (ca. 12+9 km). Diese Tour findet nur statt, wenn sich unter friedrich.lange(at)dlr.de Interessenten anmelden.
  • Mi 11. Juli: Feierabendradtour. Treffpunkt: Bahnhof 17:30 Uhr (Wolfgang Frieß)
  • Fr 13. Juli: Familien-Lesetour durch das Aubachtal – Wir lesen an lauschigen Plätzen aus einem spannenden Buch. Nur bei trockenem Wetter. Treffpunkt: Gemeindebücherei 16:00 Uhr (Astrid Kahle)
  • Fr 13. Juli: Feierabendtour nach Herrsching und zurück (ca. 30 km). Treffpunkt: DLR 16:30 Uhr (bei Anmeldung unter friedrich.lange(at)dlr.de kann ein weiterer Treffpunkt in Weßling ausgemacht werden)
  • Sa 14. Juli: Radtour zum Maisinger See. Treffpunkt: Bahnhof 10:00 Uhr (Wolfgang Frieß)
  • So 15. Juli: Radtour von und mit Bürgermeister Michael Muther: Wir fahren über Ettenhofen und den Wildpark Richtung Seefeld. Erstes Ziel ist der Hochbehälter des Zweckverbandes Großräumige Wasserversorgung in der Nähe von Unering. Nach einer Führung und Erklärung strampeln wir zu unserem Rastplatz und kehren gemütlich ein. Frisch gestärkt geht es wieder zurück nach Unering. Hier besichtigen wir die Dorfkirche St. Martin und erhalten vom Mesner Infos zur Kirche und deren Geschichte. Gestärkt an Körper und Geist radeln wir über Tiefenbrunn und Hochstadt (wer nochmalige Stärkung nötig hat kann im Gasthof Schuster ausprobieren, welche Angebote er für Stadtradler bereithält) zurück nach Weßling. Ein gemütliche Tour mit Bildungsangebot, die teilweise über Feldwege führt – daher für Kilometerfresser (Rennradler) ungeeignet. Aufgrund der Streckenlänge und des Bildungsangebotes auch für Kinder ab dem Grundschulalter interessant. Treffpunkt: Bahnhof 10:30 Uhr
  • Sa 21. Juli: Sternfahrt zum Papierbootrennen in Starnberg, für Familien geeignet. Treffpunkt: Bahnhof 11:00 Uhr

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Der Tourenleiter kann im Schadensfall nicht haftbar gemacht werden. Kinder unter 14 Jahren werden nur in Begleitung eines erziehungsberechtigten Erwachsenen mitgenommen, diesem obliegt die Aufsichtspflicht.

Infrastruktur

Wolfgang Frieß vom ADFC Kreisverband Starnberg hat eine interaktive Karte der Fahrradwege in Weßling erstellt. Sie dient zur Dokumentation von falscher oder fragwürdiger Beschilderung und infrastrukturellen Mängeln. Bitte senden Sie Anregungen und Ergänzungen an wolfgang(at)friess-hochstadt.de.

Ergebnisse

Auf der offiziellen Stadtradeln-Seite finden Sie einen Vergleich der aktuellen Teamergebnisse. Der Stand der Kommunen im Landkreis Starnberg wird tagesaktuell unter Start dargestellt.

In 21 Tagen um die Welt – wir haben es geschafft!

Abschlussveranstaltung

Bei der Abschlussveranstaltung des Weßlinger STAdtradelns am 23. November wurden die engagiertesten Teams und Radler geehrt. Etwa 30 Teilnehmer feierten den bundesweit zweiten Platz in der Kategorie "Fahrradaktivste Kommune mit den meisten Radkilometern pro EinwohnerIn". Weitere Infos finden Sie in unserem Bericht.

Kontakt

wessling@stadtradeln-sta.de

Prof. Dr. Ing. Horst-Günter Heuck
Tel: 08153 2582

Rupert Schmidt
Tel: 08153 1465

Gerhard Sailer
Tel: 08153 2672

Aufrufe: 5289 · Zuletzt geändert: 2012/12/03 23:57
   
 
Falls nicht anders bezeichnet, ist der Inhalt dieses Wikis unter der folgenden Lizenz veröffentlicht: CC Attribution-Share Alike 3.0 Unported