Gemeinde Gauting

Hier finden Sie Informationen zum Stadtradeln in Gauting. Die Anmeldung und das Eintragen von Fahrradkilometern ist nur auf der offiziellen Stadtradeln Unterseite für Gauting möglich.

Grußwort

Liebe Gautinger Bürgerinnen und Bürger,

Als Mitglied des Klima-Bündnis e.V. und als umweltbewusste Gemeinde ist es für uns in Gauting eine Selbstverständlichkeit, dass wir auch in diesem Jahr kräftig in die Pedale treten, wenn es bereits zum 5. Mal heißt „Radeln für ein gutes Klima“.

Unsere begeisterten Radlerinnen und Radler haben im vergangenen Jahr mit insgesamt 73.633 geradelten Kilometern mehr als 10,6 Tonnen CO2 eingespart. Dieser Erfolg ist für unsere Teams ein Ansporn, die Leistungen beim kommenden Stadtradeln 2012 auf jeden Fall zu wiederholen, wenn möglich zu übertreffen.

Dieses Jahr freuen wir uns vor allem, dass wir unseren Beitrag zum Klimaschutz im großen Verbund mit den benachbarten Gemeinden erradeln werden.

Für das Stadtradeln 2012 wünsche ich allen Teilnehmern gutes Wetter, viel Spaß und den größten möglichen Erfolg, wenn es ab dem 1. Juli in Gauting heißt:

STADTRADELN - Die Wette gilt! Radeln für ein gutes Klima

Brigitte Servatius

Erste Bürgermeisterin

Anmeldung

Auf der offiziellen Stadtradeln Unterseite für Gauting können Sie sich – auch noch während des Aktionszeitraums – als Radler oder Teamkapitän registrieren. Bitte wenden Sie sich bei Problemen an den am Ende dieser Seite genannten Koordinator.

Termine

Das hölzerne Rad von Gauting

Gut 20 Gautinger Radlerinnen und Radler fanden sich am Dienstag, den 26. Juni vor dem Gautinger Rathaus zum Auftakt des diesjährigen Stadtradelns ein. Bei dieser Gelegenheit konnten sie auch die Radlskulptur bestaunen, die Peregrin Zunke, der Geschäftsleiter des Radhauses Starnberg in Stockdorf im Auftrag der Gemeinde entworfen und gebaut hat.

Diese Radlskulptur wird in den kommenden Monaten vor dem Rathaus verbleiben, um dort als Blickfang zu dienen, der auf die diesjährigen Radlaktionen verweist. Denn nach dem Stadtradeln laufen bereits die Planungen für den 2. Radl-Aktionstag/Mobilitätstag im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche in Gauting auf Hochtouren.

Am Samstag, den 15. September 2012 wird es dabei rund um das Rathaus mit zahlreichen Aktionen, Attraktionen und Ständen von 13.00 – ca. 19.30 Uhr ausschließlich um das Fahrrad gehen.

Für Gernot Struwe, den verantwortlichen Umweltreferenten stellt das jährliche Stadtradeln mittlerweile einen Höhepunkt im Umweltjahr der Gemeinde dar:

„Stadtradeln für Gauting zu organisieren hat sich inzwischen zum festen Bestandteil meiner Aufgaben als Umweltbeauftragter in Gauting etabliert. Es ist eine sehr schöne und abwechslungsreiche Aufgabe und die einmalige Gelegenheit, mit den Bürgerinnen und Bürger jeder Altersklasse, mit den eigenen Kollegen, den Schulen, Geschäften, Behörden, Vereinen, Kirchen, Nachbargemeinden, Betrieben und anderen Institutionen in Kontakt zu kommen und dabei ein immer größer werdendes Netzwerk von „lokalen Klimaschützern“ zu knüpfen. Vor allem sind es durchweg sehr offene und interessierte Menschen, bei denen es keiner großen Überzeugungsarbeit braucht, sich für die Umwelt- und den Klimaschutz in Gauting einzusetzen –hier macht man selbstverständlich gern mit! Ohne „Stadtradeln“ würde es zu diesen wertvollen Gesprächen vermutlich gar nicht kommen.“

Und auch Peregrin Zunke, Geschäftsleiter Radhaus Starnberg in Stockdorf und Schöpfer der „Radlskulptur“ war begeistert von der Möglichkeit, einmal ein Fahrrad der anderen Art gestalten zu können: .

„Das war einmal etwas ganz anderes und es hat total Spaß gemacht. Ein Fahrrad aus Holz zu entwerfen und zu bauen, das war eine spannende und neue Aufgabe und ich freue mich sehr, das meine Radlskulptur jetzt ihren Platz hier vor dem Rathaus gefunden hat. Es hat mir sogar so viel Spaß gemacht, dass ich den ersten Prototyp für die Skulptur in meinem eigenen Garten aufgestellt habe.“

Auftakt Familien-Radltour der VCD Ortsgruppe Gauting

So, 01.07.2012: Familien-Radltour in kindertauglichem Tempo zur historischen Linnermühle in Krailling (einfach ca. 10 km). Die Mühle ist nicht mehr produktiv in Betrieb, aber voll funktionsfähig und wird für uns im Rahmen einer Führung eingeschaltet und erklärt. Start: 10.00 Uhr, Treffpunkt: Bahnhofsplatz in Gauting, weitere Informationen unter http://www.vcd-gauting.de. Die Veranstaltung ist kostenfrei, aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl bitten wir aber um formlose Anmeldung bis 29.06.2012 unter stadtradeln@vcd-gauting.de oder 089/89328535

Touren des Teams ADFC Ortsgruppe Gauting
  • Mi, 4.7.2012: Feierabendtour „Natur und Landschaft in Gauting“, landschaftsökologische Exkursion mit dem Rad. Überblick über die eiszeitliche Entstehungsgeschichte. Ca. 2 Stunden (ca. 15 Km). Start: 18:30 Uhr, Treffpunkt: Rathausvorplatz Gauting.
  • Mi, 11.7.2012: Feierabendtour „Erlebnisraum Würm“, landschaftsökologische Exkursion (ca. 15 Km) mit dem Rad. Start: 18:30 Uhr, Treffpunkt: Rathausvorplatz Gauting.

Als Ausweichtermin für diese zwei Feierabend-Exkursionen wird der 18. Juli angeboten, falls einer der beiden Termine wetterbedingt ausfällt.

  • So, 15.7.2012: „Durch die Lechauen nach Augsburg“ für Tourenradler (80 Km). Start: 9:00 Uhr, Treffpunkt: Rathausvorplatz. Ausdauer erforderlich!
  • Mi, 18.7.2012: “…für Rennradler“ (60 - 80 Km). Start: 10:00 Uhr, Treffpunkt: GSC, Leutstettener Str. 50
  • Sa, 21.7.2012: „Sternfahrt von Gauting nach Starnberg“ zum Papierbootrennen, Ankunft in Starnberg: 13:00 Uhr, Treffpunkt: südlich vom Strandrestaurant Undosa, Seepromenade 1

Alle Radtouren sind kostenfrei und es ist keine Anmeldung erforderlich. Bitte finden Sie sich rechtzeiting am genannten Treffpunkt ein.

GUTE FAHRT!

Ergebnisse

Auf der offiziellen Stadtradeln-Seite finden Sie einen Vergleich der aktuellen Teamergebnisse. Der Stand der Kommunen im Landkreis Starnberg wird tagesaktuell unter Start dargestellt.

Kontakt

gauting@stadtradeln-sta.de

Gernot Struwe
Tel: 089 89337-135
Fax: 089 89337-835

Aufrufe: 11904 · Zuletzt geändert: 2012/07/16 22:00
   
 
Falls nicht anders bezeichnet, ist der Inhalt dieses Wikis unter der folgenden Lizenz veröffentlicht: CC Attribution-Share Alike 3.0 Unported